Empress of A. 10 Jahre 2011

Empress of Australia 10 Jahre 2011, TWCC, Single Malt

Empress of Australia 10 Jahre 2011, TWCC, Single Malt
Serie: TWCC (The whisky Cask Co.) (in Umkarton)

Fass-Typ: PX Sherry Hogshead

Stärke Vol.: 53.9% / 0.7l

Produktion: 324 Flaschen

Destillation: 08.06.2011

Abgefüllt: 10.08.2021



CHF 130.00
Die Brennerei deren Name nicht genannt werden darf, hat als Einzige den Tasting - Room mit dem Eichenholz - Interieur des ehemaligen Schiffes "Empress of Australia" ausgekleidet und ist eine der wenigen Brennereien in Familienbesitz.
Produkte-Details:
Land / Region
Nase
Gaumen
Abgang
Empfehlung
Schottland / Speyside
Süsse, Holz, Rosinen, Verbandkasten, Dörrobst, Zimt
Sherry, Orange, Holzton, Kaffee, Dörrpflaume, Eichenholz
Intensiv, würzig und weihnachtlich
-
Brennerei-Geschichte:
 
Glenfarclas wurde 1836 von Robert Hay gegründet und bekam 1844 die Lizenz, um Whisky zu brennen. 1865 wurde die Distillerie an John Grant verkauft, dessen Nachfahren die Brennerei 1896 renovierten und noch heute besitzen. In den Jahren 1960 und 1976 wurde die Destillerie um jeweils zwei auf heute insgesamt sechs Brennblasen erweitert.
Der Name der Destillerie (Schottisch-Gälisch: Gleann Farghlais wird von Glenfarclas selbst mit „Glen of the Green Grassland“ (dt. Tal des grünen Graslandes) wiedergegeben. Auf der Website des schottischen Parlaments ist der gälische Name mit „The glen of the over-stream“ übersetzt.