Clynelish 23 Jahre 1997

Clynelish 23 Jahre 1997, TWCC, Scottish Single Malt

Clynelish 23 Jahre 1997, TWCC, Scottish Single Malt
©: The Whisky Cask Co. (in schönem Umkarton)

Fass-Typ: Bourbon Barrel

Stärke Vol.: 53.3 % / 0.7l

Produktion: 209 Flaschen

Destillation: 29.10.1997

Abgefüllt: 09.08.2021
CHF 315.00

Ein wunderbar würziger und typisch Clynelish.

Produkte-Details:
Land / Region
Nase
Gaumen
Abgang
Empfehlung
Schottland / Highland
Tropenfrüchte, Mandarine, Bartlettbirne, Holznote, Süsse
Gekochte Äpfel,Grüntee, Holzton, Vanille, Zimt, grasig
Würzig lang mit krautiger Note
-
Brennerei-Geschichte:

Es gab einen Vorgänger der heutigen Clynelish-Brennerei gleichen Namens, der 1819 von George Granville Levison-Gower, dem zweiten Marquis of Stafford und späterem Duke of Sutherland gegründet wurde. Die heutige Clynelish-Brennerei (zeitweise Clynelish B genannt) wurde 1967 direkt neben der alten Brennerei (zunächst als Clynelish A bezeichnet) errichtet, um diese abzulösen. Die alte Brennerei wurde im Mai 1968 eingemottet, ging aber schon im April 1969 wieder in Produktion. Clynelish A wurde daraufhin in Brora und Clynelish B in Clynelish umbenannt. Beide Brennereien produzierten bis 1983 parallel als die Brora-Brennerei endgültig geschlossen wurde. Die Clynelish-Brennerei gehört seit 1987 zu United Distillers (UD) und damit seit 1998 zu Diageo, aber erst 1990 wurde die Lizenz von Ainslie & Heilbron Ltd. auf United Malt and Grain Distillers (UMGD), dem neuen Namen von Scottish Malt Distillers (SMD), übertragen.