Mortlach Marriage 22 Jahre, Single Malt

Mortlach Marriage 22 Jahre, Single Malt
Serie: The Single Malts Of Scotland (SMOS)

Fass-Typ: Bourbon & Sherry

Fass Nr.: Vatting aus 4 Fässern (3 ex. Bourbon, 1 Sherry Butt)

Stärke Vol.: 54.2 % / 0.7l

Produktion: Ohne Angaben

Destillation: 1996

Abgefüllt: 2018
CHF 231.00
Produkte-Details:
Land / Region
Nase
Gaumen
Abgang
Empfehlung
Schottland / Speyside
 
 
 
Brennerei-Geschichte:
Gegründet wurde die Brennerei 1823 durch James Findlater, Donald Mackintosh und Alexander Gordon. Der Name Mortlach wird unterschiedlich gedeutet, neben den Übersetzungen „großer grüner Hügel“ oder „schüsselförmiges Tal“ wird er manchmal als „Massaker an den Wildgänsen“ übersetzt, wobei mit „Wildgänsen“ das dänische Heer gemeint ist, welches vom schottischen König Malcolm II. im Jahr 1010 in der Gegend um Dufftown geschlagen wurde.

Ursprünglich firmierte die Brennerei unter dem Namen Dufftown Distillery und gehörte eine Zeit lang John und James Grant von Glen Grant, später dann George Cowie, bevor sie über die Distillers Company Ltd. (DCL) und die United Distillers (UD) schließlich zu Diageo kam, in deren Besitz sie heute noch ist.

Der wohl berühmteste Lehrling der Destille war im Übrigen wohl William Grant, der spätere Gründer von Glenfiddich.